Smokey & Ilka

Smokey: Er ist ein Wallach der Rasse Irish Cob und wurde 1998 geboren. Ich lernte ihn als braves Schulpferd im Centre Equestre Kempemillen kennen. Für mich war es Zuneigung auf den ersten Ritt. Aus Reitstunden wurde eine Reitbeteiligung und schließlich kam er ganz in meine Hände.

Ilka: Ich stamme aus Deutschland, lebe und arbeite seit 2008 in Luxemburg. Neben meiner deutschen Muttersprache spreche ich fliessend Englisch, und habe Grundkenntnisse in der luxemburgischen und französischen Sprache. 
2018 absolvierte ich die Weiterbildung zum Reittherapeuten erfolgreich. Mit meinem Pferd Smokey möchte ich gezielt Kinder in ihrer Entwicklung fördern.

Neben der heilpädagogischen Arbeit mit dem Pferd bieten wir auch regelmässig pädagogische Erlebnisaktivitäten an.

Was wir zusammen tun:

Hier sehen Sie Smokey bei einigen unserer Aktivitäten. Wir machen Bodenarbeit, entdecken neue Dinge, machen lange Spaziergänge und ...

... natürlich darf das Zusammensein mit seinen Freunden nicht fehlen. 

AUSGERÜSTET VON